Hofaktivitäten

Willy Astor hat ein wunderschönes Lied komponiert: "Einfach sein"

JAAAA… all das trifft auf unser „S´Fleckli“ zu 100% zu! Dafür leben wir hier.

Schließt die Augen und lasst es wirken …herzlich Natalia

Wir vom s´Fleckli bieten unseren Gästen einen individuellen und familiengerechten Erlebnisurlaub nach dem Motto: Jeder der mit uns will, der kann!

KIDS ...

Mit den Augen eines Kindes...

Brotbacken

Brot-hatzen

Bollerwagen ziehen

Freunde finden

man hört mich

Hochstandklettern

Fröschesammeln

Gaerten anlegen

Mariella bemahlt

Blumenherz

Bewegung

Holz holen

Traktorfahren lernen

Reißig holen fürs Lagerfeuer

Stockbrot

Lagerfeuer

Kartoffelsammeln

Poolspaß

Kürbisseernten

Buddeln

Putzen

Spielgarage säubern

Blumenkränze flechten

Zelten

Mariella bemahlt

Rasen mähen

Mosaik kleben

Bohnen stecken

Musik spielen

was für Eier gibt es

Eierkunde

Rasen mähen

frische Säfte machen

Qui Gong

Thai chi

Tees erschnüffeln

Holzarbeiten

Armeisenhügel beobachten

Drike fahren

Häschen versorgen

Wald erkunden

Kätzchen schmusen

Schnitzen

Bogen schießen

Bogenlehrgang

Brunnenreinigung

Brunnenputzen

Nachtschwimmen

Pool-Spiel

Radeln

Vögel füttern

Rodeln

Schildkrötenkunde

Schilf abfahren

Schlammbaden

Schlitten ziehen

Schneeschaufeln

Schneetoben

Spielwiese

Ställe misten

Traktorfahrten

verstecken

Waldfrüchte finden

Waldspaziergang

Ziegen ausführen

Außensandkasten

Drachen steigen lassen

überdachter Sandkasten

Spielplatz

Winter Spielplatz

Spielehäuschen

Matschplatz

Eselreiten

Eselliebe

Holzstapeln

Inliner

Inliner

Kuerbisigel

Für Sie ist uns wichtig:

  • Kinderfreundlichkeit
    Bei uns sind Ihre Kinder von Herzen willkommen
  • Natur
    Erleben Sie und Ihre Kinder mit allen Sinnen.
  • Feriendomizil
    Sie wohnen in tollen Ferienwohnungen in einer kinderfreundlichen Umgebung
  • Eltern und Großeltern
    Zusammen Urlaub machen - gemeinsame Erlebnisse - sich näherkommen: Familienurlaub pur!
  • Zufriedenheit
    Kommen ... Urlaub machen , wenn gewollt sehr gerne mithelfen... begeistert sein ... wiederkommen, Bonus sammeln!!!

Den Bauernhof mit aufgeweckten Kinderaugen entdecken!

In Katzen, Hasen, Geflügel, Schildkröten, Hund Kayko, Schafen und Zwergziegen finden Kinder ihre persönlichen Tierfreunde zum streicheln und füttern. Sie erfahren von der Bäuerin (also von mir und/oder Oma Rösch) warum z.B. die Henne so lange auf ihren Eiern sitzt. Kleine Kinder lernen die Natur mit anderen Augen sehen, mit den Händen begreifen und mit der Nase riechen. Es ist richtig aufregend zu erfahren, wie die Ackererde nach einem Regenguss duftet und wie seidig sich das Fell eines kleinen Kükens anfühlt. Bauernhofurlaub heißt Füße im Bach kühlen, einen Frosch hüpfen sehen, Wasserbarrieren bauen, die Tiere füttern, Fledermäuse in der Dämmerung beobachten oder Lagerfeuer mit selbstgesammeltem Reisig aus dem Wald anzünden.

Möchten Sie etwas für Ihre Gesundheit tun? Dann machen Sie mit den Kindern Urlaub auf "Kneippsche Art". Mit Sauna, Wassertretbecken, Kräutergarten und einer Wiese zum Tautreten

Glückliche Kinder (alt wird nur jener, welcher nicht mehr mit den Augen eines Kindes sehen kann).

Erwachsene und jung geblieben Ältere...

Schöne Erlebnisse und neue Erfahrungen lassen Sie schnell den Alltagsstress vergessen.

Beim balancieren die Geschicklichkeit testen, sich auf dem Feld mal schmutzige Hände holen, um Sie dann mit der Wurzelbürste wieder einigermaßen sauber zu bekommen, die Gerüche des Hoflebens erschnuppern -  wie wär's mit der frischen "Bauernluft (Gülle 3 x im Jahr)", de, natürlichstes Parfum der Welt, das auch sooooooo preiswert ist?

Oder üben Sie sich in bäuerlichen Handwerkstechniken wie Heukranzbinden und Weiden Flechten: Auf dem Bauernhof ist auch für Erwachsene viel geboten.

Guck mal, Opa schläft schon wieder...

...die gute Landluft tut ihm wirklich gut...

... aber nicht so laut schnarchen bitte!

Da wir hier im Einklang mit der Natur leben und arbeiten, ist es ein harmonisches Zusammenspiel aller.

 

Gerne lassen wir jeden, der mag, daran teilhaben.

Wir laden Sie ein ...

Januar: Dörrobst aus eigenen Äpfeln, Pflaumen oder anderem Obst herstellen

Februar: Schnaps brennen aus eigener Obstmaische, oder verschiedenste Liköre ansetzen

März: Osterdekoration selbst basteln und bemahlen, Steine im Acker sammeln

April: Den Bauerngarten von Oma wieder neu bepflanzen, Neuanpflanzungen

Mai: Die Anlage mit Weidengebinden und Rebensteckern verschönern

Juni: Die Schafe von Hand scheren, erstes Obst ernten

Juli: Kräuter für Tees und Salze trocknen, Reisig fürs Lagerfeuer holen

August: Obst brechen, Marmeladen, Säfte und Eingemachtes herstellen

September: Neue Kartoffeln und Mais ernten, Zucchini und Tomaten verarbeiten

Oktober: den Garten und die Anlage wieder Winterfest machen, Steine sammeln

November: ---------Urlaub (für uns alle heißt es hier: neue Kraft und neue Ideen zu sammeln fürs kommende Jahr)
Dezember: Im Wald Holz machen, Sicherheitsstunde mit Schnittschutzhose und Helm, Stahlkappenschuhen und Handschuhen, Sägeblatt schärfen, Einweisung in den Baumschnitt

Es kann sein, dass die Aktionen, aus zeitlichen oder wettermäßigen Gründen verschoben werden müssen!

Wiederkehrende Arbeiten, jeden Monat im Jahr

  • 1-2 Mal in der Woche frisches Brot backen
  • Am WE mit meinem Mann:
    Traktorfahrten in den Wald oder auf die Wiesen (Sommer), Schlittenfahrten über den Schnee (Winter)
  • Füttern, Misten und Herrichten der Ställe für die Tiere
  • Mit Oma Rösch Ihre mittlerweile neun Gärten bearbeiten

Gartenarbeiten

Teichbau

Traktor fahren

Mintraktor

Gärten anlegen

genießen in der Natur

Gras mähen

Zeit fürs Kind

Gewächshaus

Holz aufsetzen

Deutsch sein

Freunde finden

Sport in der Natur

Kartoffelernte

mit unseren Steine arbeiten

Neues basteln

Lagerfeuerentspannen

Steine sammeln

Tiere pflegen

Malen in der Natur

Acker- bearbeitung

Kartoffeln verlesen

Baumschnitt

Gemüsegarten helfen

Schnee schippeln

Gülle fahren

Garten umgraben

Schafe scheren

Lagerfeuer machen

Schriftbearbeitung

Holz lagern

Zäune neu setzen

Meditation

Entspannung im Blumenmeer

Nachtschwimmen

Bogensport

Bogenlehrgang

Sandsteinverarbeitung

Ausmähen

Kreativ sein

Sand holen

Zäune stecken

Waldarbeiten

Wege legen

Traktor

Schneefahrten

Unkrautjähten

fertig für den Wald

Weidegebilde

Weiden binden

Aufm s´Fleckli sind natürlich auch die Großeltern mit ihren Enkeln oder die ganze Großfamilie herzlich Willkommen. Eine große Komfortwohnung oder zusätzliche FeWo und gemeinsame Stunden in dem gemütlichen Wintergarten sind das ideale Urlaubserlebnis für alle. Den Bauernhof und seine Umgebung gemeinsam entdecken - höfliches Leben mitmachen - sich danach im Bauerngarten unter dem Nussbaum oder auf der Streuobstwiese ausruhen - alles ist möglich.

Unsere wundervolle Natur und die Tiere danken es uns.